Seagate und LSI kündigen Zusammenarbeit an

Die Unternehmen Seagate und LSI geben bekannt, dass sie bei der Entwicklung von speziellen SSDs zusammen arbeiten werden. Die SSDs sind für den Einbau in die PCI Express-Slots bestimmt. Für den normalen PC stehen die Speicher wahrscheinlich nicht zur Verfügung. In erster Linie sind die SSD-Karten für Rechenzentren und CloudComputing bestimmt. Wann die neuen Produkte auf den Markt kommen, wurde nicht mitgeteilt.

Die neuen Speicherkarten sollen in sich die Technologien des Serial Attached SCSI (SAS) und PCI Express (PCIe) von LSI sowie die SSD Controller von Seagate vereinen.

 

Aktuellesarchiv

Datenrettung
Datenwiederherstellung
Datarecovery
Partner
Festplattenfehler & -beschädigungsarten Umfangreiche Typenkenntnisse Detailierte Kenntnisse im "Reversed Engineering" der Datenträger
Festplatten & SSDs
Externe Platten & RAID-Systeme
NAS & USB Flash-Disks
Speicherkarten & interne Speicher
Mobiltelefone, Tablets & Apple Geräte
Gelöschte Fotos & Dokumente
Copyright © 2021 DATARESERVE. All Rights Reserved.