Toshiba führt SSDs für Automobile ein

Die von Toshiba eingeführten SSDs haben eine Kapazität von 200GB und sollen die Telematik, Audio-Video-, Navigations- und weitere Kommunikationssysteme verbessern.

Seit März lieferte Toshiba der Automobilindustrie mehr als 14 Mio. Festplattten. Toshibas Anteil soll 75% des Marktes ausmachen.

 

Sie benötigen eine Datenrettung und möchten Ihre Daten wiederherstellen lassen? Weitere Informationen finden Sie unter Datenrettung und Datenwiederherstellung.

 

Aktuellesarchiv

Datenrettung
Datenwiederherstellung
Datarecovery
Partner
Festplattenfehler & -beschädigungsarten Umfangreiche Typenkenntnisse Detailierte Kenntnisse im "Reversed Engineering" der Datenträger
Festplatten & SSDs
Externe Platten & RAID-Systeme
NAS & USB Flash-Disks
Speicherkarten & interne Speicher
Mobiltelefone, Tablets & Apple Geräte
Gelöschte Fotos & Dokumente
Copyright © 2020 DATARESERVE. All Rights Reserved.