WD stellt SSD für den Home-Anwender vor

Der bekannte Festplattenhersteller Western Digital (WD) stellt nach einem Jahr der Übernahme von SiliconSystems die erste SSD für Home-Computer vor. Die Bezeichung der Platte lautet SiliconEdge Blue. Dabei handelt es sich um 2,5"-Modelle mit Kapazitäten von 64, 128 und 256 GB.

Die SSD SiliconEdge Blue greift auf eine SATA Schnittstelle mit 3 Gb/s zurück, verfügt über einen internen NAND-Flash mit Zellen des Typs MLC und Unterstützung für TRIM und NCQ. Der MTBF-Wert (Mean Time Between Failures) wird mit 1,4 Mio. Stunden angegeben. Die höchste Geschwindigkeit ist mit 250 MB/s (Lesen) und 170 MB (Schreiben) angegeben. Weitere Angaben wurden von WD bisher noch nichtveröffentlicht.

 

Sie benötigen eine Datenrettung und möchten Ihre Daten wiederherstellen lassen? Weitere Informationen finden Sie unter Datenrettung und Datenwiederherstellung.

 

Aktuellesarchiv

Datenrettung
Datenwiederherstellung
Datarecovery
Partner
Festplattenfehler & -beschädigungsarten Umfangreiche Typenkenntnisse Detailierte Kenntnisse im "Reversed Engineering" der Datenträger
Festplatten & SSDs
Externe Platten & RAID-Systeme
NAS & USB Flash-Disks
Speicherkarten & interne Speicher
Mobiltelefone, Tablets & Apple Geräte
Gelöschte Fotos & Dokumente
Copyright © 2019 DATARESERVE. All Rights Reserved.