Ablauf der Rettung / Auftragsabwicklung

1. Auftragsannahme - Diagnose

Ihren Auftrag zur Fehlerdiagnose können Sie auf folgende Weise anliefern:
  • Persönliche Übergabe an einen unserer örtlichen Partner (siehe Kontakte)
  • Über einen Paketdienst (Post, DPD, UPS, FedEx, usw.) an einen unserer Partner.
  • Oder per Lieferung direkt zu uns.

2. Diagnose

Nach Eingang des Datenträgers im Labor wird der Fehler diagnostiziert. Hierbei erhalten wir eine Aussage über den Fehler selbst, die Fehlerursache und den zeitlichen Aufwand für die Datenrettung. Beachten Sie hierzu auch, dass der Datenträger zur Diagnose bei uns nicht geöffnet wird.

3. Angebot

Unmittelbar nach vollendeter Diagnose erhalten Sie von uns ein Angebot mit verbindlichem Festpreis. Gefällt Ihnen unser angebotener Festpreis nicht, senden wir Ihnen Ihren Datenträger ungeöffnet wieder zurück!

4. Auftrag zur Datenrettung

Mit Ihrer Zustimmung zu unserem Festpreisangebot erteilen wir Ihnen eine Auftragsbestätigung und beginnen unmittelbar danach mit der Rettung Ihrer Daten.

5. Kontrolle der erneuerbaren Dateien

Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit nach der erfolgreichen Datenrettung, einen Blick auf Ihre verlorengeglaubten Daten zu werfen. Hierzu erhalten Sie von uns eine Dateiliste, die wir an Sie noch vor dem eigentlichen Kopieren auf den neuen Datenträger per e-mail senden.

6. Kopieren Ihrer Daten

Nach der Kontrolle und eventuellen Auswahl der Daten erfolgt das Kopieren auf den von Ihnen gewählten Datenträger. Je zwei CDs und DVDs erhalten Sie gratis. Bei großen Datenmengen werden die Daten auf eine neue Festplatte kopiert. Weitere Hinweise erhalten Sie aus unserem Formular.

7. Versand Ihrer Daten

Der Versand erfolgt gewähnlich per Paketdienst. Auf besonderen Wunsch organisieren wir auch Kurierfahrten direkt zu Ihnen. Selbstverständlich kann Ihr neuer Datenträger auch persönlich von Ihnen abgeholt werden.

8. Bezahlung

  • Banküberweisung
    Steht unseren Partnern zur Verfügung, sonst nur nach Absprache.
  • in bar
    Bei persönlicher Übernahme der geretteten Daten
  • per Nachnahme
    Bei Übersendung der geretteten Daten mit Kurier oder Post erfolgt die Zahlung mittels Nachnahme.
  • per Vorauskasse
ERSTE
HILFE
Online-
Anfrage
VERSAND IHRES
DATENTRÄGERS
Datenrettung
Datenwiederherstellung
Datarecovery
Partner
Festplattenfehler & -beschädigungsarten Umfangreiche Typenkenntnisse Detailierte Kenntnisse im "Reversed Engineering" der Datenträger
Festplatten & SSDs
Externe Platten & RAID-Systeme
NAS & USB Flash-Disks
Speicherkarten & interne Speicher
Mobiltelefone, Tablets & Apple Geräte
Gelöschte Fotos & Dokumente
Copyright © 2018 DATARESERVE. All Rights Reserved.